Zwei Bands spielen am Samstag, 18. November ab 19.30 Uhr beim Tanzhaus, zum Bal Folk in Innsbruck: einmal die Gruppe MolWasGscheids aus Bayern in der Besetzung Martina Hübner, Andrea Busch und Tobias Gerteis und zum zweiten die Gruppe Pasui mit Barbara Grimm, Johanna Springeth und Volker Klotz.

Wir freuen uns auf zahlreiche Tänzerinnen und Tänzer. Die meisten Tänze sind Kreis- und Reigentänze, so dass ein fester Tanzpartner nicht notwenig ist.

Theodor Franz Petersen sagte schon im Jahre 1791:
Die gemeinen Tänze sind zum gesellschaftlichen
Vergnügen erfunden worden; deswegen müssen
sie auch so beschaffen seyn, daß sie von Personen,
die kein Hauptgeschäft aus der Tanzkunst machen,
können gelernet werden.
… und so ist es!
Ort: wie immer: Falkstraße 26, Innsbruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.