24. April 2017 · Kommentare deaktiviert für BordunMusikTage 2017 am Nonsberg · Kategorien: Kurse · Tags: , , , , ,

Die Ausschreibung und die Einladung zu den diesjährigen BordunMusikTage am Nonsberg findet ihr hier…

Organisator:

Südtiroler Volksmusikkreis in Zusammenarbeit mit dem Bildungsausschuss St. Felix – Unsere liebe Frau im Walde

Dudelsack und Drehleier waren bis Ende des 19. Jahrhunderts auch in Tirol verbreitet und vor allem auf dem dörflichen Tanzboden in Verwendung. Im Rahmen der BordunMusikTage widmen wir uns der fast in Vergessenheit geratenen Tradition dieser alten Volksmusikinstrumente. Es gibt Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse.

Im Ensemblekurs, in dem die unterschiedlichsten Instrumente eingesetzt werden, reisen wir musikalisch bis ans Schwarze Meer, beschäftigen uns aber auch mit europäischer Tanzmusik.

Das Besondere des Kurses:

  • Idyllischer Bergort an der Grenze Südtirols zum Trentino
  • Bewusste sprachliche „Grenzüberschreitung“ zwischen deutsch- und italienischsprachigen Teilnehmern mit den damit verbundenen „Ver- und Entwicklungen“
  • Musik an der Schnittstelle alpenländischen und italienischen Musiziergutes
  • Referenten aus Italien, Österreich
  • Tanzen inmitten des Ortes
  • Wunderbares Essen (Gewichtszunahme ist garantiert) 😉

… ein wenig Urlaub ist auch dabei!

15. September 2014 · Kommentare deaktiviert für Cort e Cornamuse en festa a Pomarolo (TN) · Kategorien: Danza, Dudelsack, Folk, Tanz · Tags: , ,

AttilioNostro amico Attilio Gasperotti organizza da 26 al 28 settembre la “Cort e Cornamuse en festa” a Pomarolo. Concipito come festa della Danza popolare e delle Cornamuse troverete il programma anche su questo sito!

Attilio Gasperotti, unser Freund aus Pomarolo, organisiert auch heuer wieder die Veranstaltung “Cort e Cornamuse en festa”, die vom 26. – 28. September zu einem Fest für Tänzer und Dudelsackspieler werden wird. Das Detailprogramm findet ihr  auf diesem Blog.

26. August 2013 · Kommentare deaktiviert für Terminankündigung / Avviso: Cort e cornamuse en festa · Kategorien: Dudelsack, Folk, Konzert · Tags: , , , ,

imageUnser Freund Attilio aus Pomarolo organisiert vom 20. – 22. September wieder in Pomarolo das kleine Festival Cort e cornamuse en festa. Derzeit wird das Programm erstellt, er hat uns „Südtiroler Musikanten“ eingeladen, im Rahmen einer Session auch einen musikalischen Beitrag zu leisten.

Anche quest’anno nostro amico Attilio organizza il festival Cort e cornamuse en festa a Pomarolo, dal 20 al 22 settembre. Attualmente verrà completato il programma però ci ha invitati a partecipare in forma di una session sudtirolese/altoatesina.

 

 

31. Mai 2013 · Kommentare deaktiviert für Giornate di musica di bordone a Proves · Kategorien: Allgemein · Tags: , , ,

Klösterle_3Da sempre le giornate di musica di bordone sono un punto d’incontro tra musicisti dell’area linguistica tedesca e italiana. Pertanto quest’anno avranno luogo per la prima volta a Proves in Val di Non.

Per quattro giorni ci immergeremo nel fascinoso mondo della musica di bordone. Verranno fornite le basi per i principianti e gli approfondimenti per chi principiante non lo è più, nello specifico con la cornamusa e la ghironda.

Al corso di musica d’insieme sono benvenuti tutti gli strumenti e i musicisti con poca e tanta esperienza.

Con i referenti austriaci e italiani, tra gli altri Walter Rizzo, Sepp Pichler, Peter Rabanser e Niki Fliri, ci sarà fornito un mix musicale dalle tradizioni di Austria e Italia.

Data: 25 – 28 luglio a Proves

Per ulteriori infomazioni cliccare Iscrizione

02. Dezember 2011 · Kommentare deaktiviert für Attilio Gasperotti suona a Laives · Kategorien: Folk, Konzert · Tags: , ,

Attilio con la sua zampognaProssimo sabato, 3 dicembre, il nostro amico Attilio di Pomarolo suonerà con la sua zampogna a Laives dalle ore 14.30 in poi.

Fingersatz des Lehrers Walter Rizzo (Foto: Erich Lippitsch)

27 Teilnehmerinnen und Teilnehmerinnen waren letzte Woche in Burgeis, um gemeinsam mit den Lehrern Helmut Eberl, Niki Fliri, Gernot Niederfriniger, Sepp Pichler, Peter Rabanser und Walter Rizzo auf Dudelsack, Drehleier und Raffele zu spielen. Darüber hinaus wurden in dem Ensemblekurs verschiedene Melodien aus Frankreich, Italien und Griechenland erarbeitet und musikalisch umgesetzt.

Die Fürstenburg bot einen schönen Rahmen als Ort der Begegnung von Menschen aus Deutschland, Österreich und Italien.

Was uns besonders freute, dass es eine Gruppe von Interessierten aus Südtirol gab, die sich für das Dudelsack spielen interessierten und erste „Gehversuche“ auf dem Instrument wagten. Das untertags Erarbeitete wurde am Abend bzw. in den Nachtstunden in die Praxis umgesetzt, ist doch der Großteil der gespielten Musik Tanzmusik. Ein Artikel zu den BordunMusikTagen ist am letzten Samstag in der Tageszeitung Dolomiten erschienen.

Weiterlesen »

12. Juni 2011 · Kommentare deaktiviert für BordunMusikTage im Vinschgau · Kategorien: Allgemein, Folk, Kurse · Tags: , , , , , ,

Einige freie Plätze gibt es noch für die BordunMusikTage im Vinschgau. Mit den Referenten aus Österreich und Italien, unter anderem Walter Rizzo, Sepp Pichler, Peter Rabanser, Helmut Eberl und Niki Fliri wird es einen musikalischen Mix aus der österreichischen und italienischen Musiktradition geben. Mit dem angebotenen Ensemblekurs sprechen wir auch die Musikantinnen und Musikanten an, die nicht Drehleier oder Dudelsack spielen, die jedoch Freude an Folkmusik haben.

Termin: 18. – 21. Juli 2011 in Burgeis

Anmeldung bei Gernot Niederfriniger gernotniederfriniger@hotmail.com

20. Oktober 2010 · Kommentare deaktiviert für Quintana a Pomarolo · Kategorien: Allgemein, Danza, Folk, Session · Tags: , , , , ,

Un fine mese intenso in vista….

Gli amici dell’Associazione Culturale Zampognaro Lagaro organizzano a Pomarolo una Quintana, cioè un’incontro spontaneo tra musicisti e ballerini  ogni quinta domencica quando c’è… Quintana_Pomarolo

06. Oktober 2010 · Kommentare deaktiviert für Tanzhaus im Bierstindl am 17. Oktober · Kategorien: Allgemein, Danza, Folk, Musikgruppe, Tanz · Tags: , , , , , , , ,

Margie Sackl lädt alle Interessierten zum Tanzhaus ins Bierstindl in Innsbruck ein. Am Sonntag, 17. Oktober spielt das Ensemble Galanthus (Loreno, Helle und Volker) aus Südtirol zum Tanz.

Bereits am Nachmittag gibt es im Theatersaal ab 16.30 Uhr Tanzworkshop mit den Schwerpunkten Bourree & Scottish. Es geht dabei um die Vertiefung von Schrittformen, Bewegung, verschiedene Variationen und Figuren.  Der Tanzworkshop läuft unabhängig vom Tanzhaus!! Bei den Tanzworkshops werden abwechselnd unterrichten: Barbara Loebau, Elli Jürschik,Eva Oberwasserlechner und ich.
Preis: nach eigenem Ermessen zwischen 12.00 – 20.00
Anmeldung : ellijuerschik@hotmail.com
Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr Anfänger,  leicht-fortgeschritten, fortgeschritten seid.

 

Zum Tanz spielen  Elli (Geige), Barbara(Akkordeon), Robert (Gitarre), Peter T. (Gitarre), Hanna – Janina (Geige), Margie(Percassion)

06. September 2010 · Kommentare deaktiviert für Laboratorio di musica tradizionale · Kategorien: Allgemein, Folk · Tags: , , , , ,

Riprendiamo il nostro laboratorio di musica tradizionale il 24 settembre alle ore 20.00 sempre nella scuola musicale di Appiano.Tutti coloro che  sono interessati a suonare musica tradizionale (ma non solo) italiana, trentina, tirolese, bavarese, francese ecc. sono invitati.