03. März 2017 · Kommentare deaktiviert für Tanzhaus in Innsbruck am 11. März · Kategorien: Danza, Tanz · Tags: , ,
Diese Info von Barbara geben wir gerne weiter:
Liebe Tänzerinnen und Tänzer,
wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berg kommen – das ist schon lange bekannt.
Wir haben es einfach, denn der Berg kommt tatsächlich zu uns und wir TänzerInnen müssen
nicht die Serles mit ihren 2.717 m besteigen, nein, die Band gleichen Namens kommt zu uns in die Falkstraße,
die liegt nur auf 571 m und wird nicht mit Bergschuhen sondern mit Tanzschuhe betreten.
Serles sind Vroni, Flo und Ken, wir kennen sie schon von anderen Bergen – ich meine natürlich Bands – und
sie beschreiben sich selbst so: Melodie, Harmonie & Rhythmus. Drei Zutaten – Drei Musiker.
Bordunmusik, die garantiert zum Tanzen animiert.
Flo Ryan: Bouzouki, Bock – Kenneth Gasser: Percussion – Vroni Kopf: Schäferpfeife, Gitarre
Aber Serles ist nicht die einzige Band beim nächsten Tanzhaus. Es spielen auch Cordes et Boutons, aber damit ist
nicht der berühmte Doppelgipfel in den französischen Kalkalpen gemeint, das bedeutet einfach Knöpfe und Saiten,
denn daraus bestehen unsere Instrumente. Es spielen Julia: Klarinette, Monika: Gitarre, Luis: E-Bass, Barbara: Akkordeon, Nyckelharpa
Und nochmals in Twitter-Kürze:
Tanzhaus am 11. März 2017
Falkstraße 26 im Saggen (Endhaltestelle Linie 1)
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: freiwillige Spende
Wir freuen uns auf das gemeinsame Tanzen mit euch!
P.S. die nächsten Tanzhaus-Termine:

Samstag 08. April 2017

Samstag 06. Mai 2017- mit Flying Sparks (Irish)

Sondertermin: Freitag 9. Juni 2017 mit Yves Leblanc (Bretagne) im Stadtturm

28. November 2016 · Kommentare deaktiviert für Tanzhaus am 10. Dezember in Innsbruck · Kategorien: Danza, Musikgruppe, Tanz · Tags: , ,

pasui_muenchen_1Liebe Tänzerinnen und Tänzer, einfach lostanzen…

Barbara und Petra laden euch herzlich ein zum nächsten Tanzhaus – zu Gast sind diesmal wieder Pasui aus Südtirol, die sich mit Kenneth Gasser verstärkt haben. www.pasui.org
Die Tänze werden angeleitet und die Tanzschritte sind nicht schwer!
Bal folk il 10 dicembre ad Innbruck. Balli di cerchio dalla Francia, dal Belgio, dal Tirolo e dall’Italia con il gruppo Pasui di Bolzano. Grazie Barbara e Petra per l’invito!
Ort: im Tanzraum Saggen, in der Falkstr. 26, 6020 Innsbruck (Endstation Linie 1),
Zeit: ab 19.30 Uhr – in der ersten halben Stunde lernen wir neue Tänze, danach startet der Ball
Auch Tanzanfänger sind herzlich willkommen
Eintritt: freiwillige Spende
Weiter Infos zum Tanzhaus:http://tanzhaus-innsbruck.jimdo.com/
03. November 2016 · Kommentare deaktiviert für Tanzhaus in Innsbruck am 19. November mit MoiWasG’scheids · Kategorien: Musikgruppe, Tanz · Tags: , ,

BMT_2016_2Diesmal sind unsere Freunde aus Bayern im Tanzhaus in Innsbruck zu Gast. Sie nennen sich MoiWasG’scheids kommen aus Rosenheim und München und es spielen
Andrea Busch (Drehleier, diatonisches Akkordeon), Martina Hübner (chromatisches Pianoakkordeon) und Tobi Gerteis (Geige, Querflöte). Sie hatten bereits in UNsere liebe Frau im Walde anlässlich der BordunMusikTage 2016 einen wunderbaren Auftritt und die Musik schoss in die (Tanz-)Beine

Wann: Samstag 19. November 2016 ab 20.00  Uhr

Wo: wie immer im Tanzraum Saggen, Falkstr. 26

 

03. November 2016 · Kommentare deaktiviert für Maria Waldrast 2017 – Spielkurse · Kategorien: Dudelsack, Folk, Kurse · Tags: , ,

pasui_muenchen_7Diese Mail leiten wir gerne über unseren Bordunblog weiter:

Lieber Musikerinnen und Musiker,

wir laden euch wieder ganz herzlich nach Maria Waldrast, einem der schönsten Orte Tirols, ein.
Vom 5. bis zum 8. Jänner 2017 werden wir dort gemeinsam musizieren und tanzen.
Ihr könnt euch noch bis zum 15. November 2016 für folgende Kurse anmelden:
Tanzmusik-Ensemble mit Peter Rabanser : Noch mehr „tanzbare Lieder“ und „singbare Tänze“ aus Mittel-, Süd- und Osteuropa, von den Dolomiten bis zum Balkan! Ob Jodler, schnulziger französischer Walzer, süditalienische Pizzica oder feurige bulgarische Kopanica, wir spielen und singen alles, was in die Beine geht und Spaß macht! Jedes Instrument ist willkommen!
Drehleier ab mittlerem Spielniveau mit Helmut Eberl
Dudelsäcke groß und klein, das Zusammenspiel von Sackpfeifen in G und D mit Ralf Gehler: Das Zusammenspiel von Sackpfeifen in G und D ist eine schöne Variante, den Tonumfang zu erweitern und Zweistimmigkeiten zu intonieren. Euch erwarten Musiken aus dem mitteleuropäischen Raum aus Vergangenheit und Gegenwart. Der Kurs richtet sich an leicht- und mittelfortgeschrittene Spieler mit Lust auf Schwelgen in Bordunen und Melodien.
– Diatonisches Akkordeon mit Marinette Bonnert:Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Tanzmusik. Wir werden uns mit dem Rhythmus in Verbindung mit dem Tanz beschäftigen. Zentral ist das gemeinsame Spielen, wobei eine zweite Stimme und die Begleitung mit der rechten Hand hinzukommen.
– Zusatzangebot für Kinder ab 8 Jahren: Band und Songwriting mit Veronika Kopf: Wir werden selber Lieder schreiben und sie dann gemeinsam mit den anderen als Band ausprobieren und weiterentwickeln.
Weitere Informationen zu den Kursen, ihren Leitern und die online-Anmeldung findet ihr auf der neuen Homepage: http://tiroler-musikverein.jimdo.com/
Anmeldeschluss ist der 15. November 2016.
15. Mai 2016 · Kommentare deaktiviert für Abschlussfest des Bozner Stammtisches in Graun/Kurtatsch · Kategorien: Session · Tags: , , ,

imageDas heurige Ende des Stammtisches vor der Sommerpause feiern wir bei Uwe in Graun/Kurtatsch. Er hat zu einem Abschlussfestl eingeladen.

Wann: am 4. Juni 2016

Wo: Graun/Kurtatsch

Beginn: da einige junge Familien mit Kindern dabei sein wollen, beginnt die Feier bereits ab 14.30 Uhr

Was ist mitzubringen? Uwe kümmert sich um das leibliche Wohl und besorgt Fleisch und Gemüse fürs Grillen und Getränke. Fein wäre es, wenn Salate mitgebracht würden.

Als Unkostenbeitrag für Essen und Trinken wird um eine Spende von 10,00 -12,00 € gebeten.

Ansonsten natürlich Instrumente und gute Laune. Und es darf/soll auch getanzt werden.

Da solche Feiern meist länger dauern, besteht die Möglichkeit, bei Uwe zu übernachten. Dazu müsstet ihr jedoch Zelt und Schlafsack o.ä. mitbringen.

21. März 2016 · Kommentare deaktiviert für Folk- und Bordunsession in Innsbruck · Kategorien: Dudelsack, Folk, Session, Tanz · Tags: , , ,

imageEine Nachricht, die wir gerne, sehr gerne weitergeben und wo wir uns – aus Südtiroler Sicht – in das Juhuu einreihen:

JUHUUUUU!!!!!!
Es gibt sie wieder! Die Folk- und Bordunsession
Immer am 1. Sonntag des Monats ab 19.00 Uhr im Irishpub „The Galway bay“.(gegenüber der SOWI) MusikerInnen und TänzerInnen willkommen!

02. Oktober 2015 · Kommentare deaktiviert für Stammtisch am 16. Oktober in Bozen / Gries · Kategorien: Folk, Session · Tags: , , , ,

imageSegue testo italiano

Liebe (Bordun-)Freunde, der Termin für den nächsten Stammtischtermin steht nunmehr fest : am Freitag, 16. Oktober treffen wir uns wieder von/ab 20.00 – 22.30 Uhr zum gemeinsamen Musizieren in der Musikschule Bozen / Gries.

Die darauffolgenden Termine werden wir bis dorthin festgelegt haben. Wir denken, den Stammtsich auf den zweiten Freitag im Monat zu legen, damit er nicht mit dem monatlich stattfindenden Tanzhaus in Innsbruck „konkurriert“. (Jeden dritten Samstag im Monat)

Es ist ein jeder herzlich willkommen, unabhängig mit welchem Instrument oder welchen musikalischen Fähigkeiten in unsere Runde tritt. Die Freude am musikalischen Tun ist dabei eine wichtige Antriebsfeder. Wir bringen immer wieder Stücke mit, die wir gemeinsam ausprobieren, als „Erinnerung“ im Reiter Noten – Spartiti ablegen und uns „zurechtspielen“.

**************

La cosa strana é che si suona per tutta l’estate e che di pausa estiva non si é vista l’ombra….

Riprendiamo i nostri incontri abituali alla scuola di musica di Bolzano / Gries, che fortunatamente ci ospita ancora. Il primo incontro avrá luogo il 16 ottobre  dalle ore 20.00 alle 22.30. Ci siamo proposti di vedere le cose fatte lo scorso anno.

Per i prossimi appuntamenti stiamo concordando le date. Pensiamo di spostare lo stammtisch al secondo vernerdì del mese per non creare delle sovrapposizioni con il Tanzhaus (ogni 3. sabato al mese) ad Innsbruck.

Lo scopo di questi incontri e quello di creare una rete per le persone che si sentono attirati dalla musica folk (non solo per la ghironda e la cornamusa). Tutti i musicisti (che amano la musica folk) sono invitati. Il „Stammtisch“ é come sempre una forma d’incontro per suonare insieme e scambiarsi del repterorio .  Spartiti che proponiamo o che abbiamo suonato nel passato, potete trovare nella teca „Noten – spartiti“

24. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Rotte atlantiche – musiche tra le rive dell’oceano – 28. Edizione di Itinerari Folk a Trento · Kategorien: Folk, Konzert, Musikgruppe · Tags: ,

ItinerariLa ventottesima edizione di «Itinerari Folk», rassegna di musica acustica etnica e contemporanea, indaga i rapporti tra le culture che intorno all’oceano si sono mescolate a seguito dei fenomeni migratori, del colonialismo o per effetto della globalizzazione che offre nuove opportunità di incontro per gli artisti con i rispettivi linguaggi e appartenenze. Tutto il programma troverete qui

Periodo: 3 luglio – 14 agosto

Luogo: Trento

Die 28. Auflage der Veranstaltungsreihe „Itinerari Folk“ spürt in diesem Jahr der akustischen, zeitgenössischen, ethnischen  Musik nach, die sich rund um den Atlantischen Ozean ausgebildet hat, auch als Folge von Auswanderung, von Kolonialisierung  oder der Globalisierung. Heute bietet sich die Möglichkeit, Künstlern  jenseits und dieseits des Ozeans mit ihren musikalischen „Sprachen“ zu begegnen. Das Programm kann hier abgerufen werden.

Zeitraum: 3. Juli – 14 August

Ort: Trient

 

 

11. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Stammtisch am 29. Mai in Bozen – Stammtisch il 29 maggio a Bolzano · Kategorien: Folk, Session, Tipps und Tricks · Tags: , , , , ,

DrehleierSegue testo italiano

Liebe (Bordun-)Freunde, der Termin für den nächsten Stammtischtermin steht nunmehr fest : am Freitag, 29. Mai treffen wir uns wieder von/ab 20.00 – 22.30 Uhr zum gemeinsamen Musizieren in der Musikschule Gries / Bozen.

Die Verschiebung war notwendig geworden, da am kommenden Wochenenende Johanna, die „Wahrerin“ des Schlüssels nicht im Land ist und das darauffolgende Wochenende wegen der Pfingstfeiertage nicht günstig erschien.

Es ist ein jeder herzlich willkommen, unabhängig mit welchem Instrument oder welchen musikalischen Fähigkeiten in unsere Runde tritt. Die Freude am musikalischen Tun ist dabei eine wichtige Antriebsfeder. Wir bringen immer wieder Stücke mit, die wir gemeinsam ausprobieren, als „Erinnerung“ im Reiter Noten – Spartiti ablegen und uns „zurechtspielen“.

Il prossimo appuntamento dello stammtisch é fissato per il vernedì 29 maggio. Come sempre ci troviamo dalle ore 20.00 – 22.30 nella scuola musicale a Gries/ Bolzano

Lo scopo di questi incontri e quello di creare una rete per le persone che si sentono attirati dalla musica folk (non solo per la ghironda e la cornamusa). Tutti i musicisti (che amano la musica folk) sono invitati. Il „Stammtisch“ é come sempre una forma d’incontro per suonare insieme e scambiarsi del repterorio .  Spartiti che proponiamo o che abbiamo suonato nel passato, potete trovare nella teca „Noten – spartiti“

10. April 2015 · Kommentare deaktiviert für LavorFolk 2015 a Pomarolo · Kategorien: Danza, Folk, Konzert, Session, Tanz · Tags: ,

AttilioNostro amico Attilio organizza anche quest’anno dal 30 aprile al 3 maggio a Pomarolo  (TN) la festa del Lavoro del Folklore della Resistenza delle Danze Popolari della Musica di ogni genere della Cornamusa-Zampogna del Teatro e della Buona Cucina.

La festa è aperta a tutti i contributi artistici!