21. September 2015 · Kommentare deaktiviert für Titlà spielen am 3. Oktober eine Matinee in Lana · Kategorien: Folk, Konzert, Musikgruppe · Tags:

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des kultur.lana ist im Rahmen einer Matinee auch die Gruppe Titlà zu hören.

Engelbert Obererlacher, Untertilliach, schreibt über die Gruppe: Titlà begeistert mit ihrer ganz besonderen »Volksmusik« die Zuhörer. Traditionelle Tiroler Lieder im Pustertaler Dialekt haben genauso ihren Platz wie irische, keltische und auch jiddische Klänge.

Die gelungenen, selbst komponierten Lieder, teilweise ruppig und kratzig untermalt, machen Titlá unverkennbar und brachten der Gruppe Erfolg und Anerkennung über die Grenzen Südtirols hinaus.

Die Lieder sind eingängig, abwechselnd melancholisch, witzig und erzählend, die Texte werden aus Überzeugung im Dialekt gesungen, um eigenes Kulturgut – musikalisches und sprachliches – aufzuspüren.

Die Matinee beginnt um 10.00 Uhr in der Bibliothek Lana im kultur.lana. Der Eintritt ist frei.

04. September 2015 · Kommentare deaktiviert für Pasui spielen bei Benefizkonzert · Kategorien: Konzert, Musikgruppe · Tags: ,

imageAm Samstag, 12. September, findet mit Beginn um 20.00 Uhr im Raiffeisensaal in Lana ein Benefizkonzert statt, das zum 13. Mal stattfindet. Mit dabei sind inm heurigen Jahr Bläser der BK Lana, Gaulsänger, Pasui, Zweigesang Maria Sulzer & Helmuth Gruber, Mundart mit Anna Lanthaler, Ultner Männerchor, Volkstanzgruppe Lana.

Durch den Abend führt Alfred Sagmeister. Die freiwilligen Spenden gehen an bedürftige Familien in Lana.

04. September 2015 · Kommentare deaktiviert für Our Falschauer IV – BordunMusik mit dabei · Kategorien: Konzert, Musikgruppe · Tags: ,

Our FalschauerWenn Musik und Natur zusammentreffen, dann sind das meistens richtig gute Events.“ Nun, das ist einer der Grundgedanken der Our Falschauer Session: Dass sich Musik und Natur sowie Musikinteressierte und Jugend- bzw. Musikkultur an den „Uferwiesen der Falschauer“ begegnen. Weg von lauten Beats, Verstärkern und allem möglichem „technischen Schnickschnack“ und hin zum Musiker, hin zur Musik, so lautet das Motto des ultimativen Festes auf den Falschauerwiesen.

Bei der Our Falschauer Session 2015 verwöhnen uns am 12. September ab 15.00 Uhr folgende Musikgruppen mit ihren Klängen:

MAHANA
MAGGIE RATTLE
ROBIN VAGALE
HELDEN DER ZEIT
MARC PERRIN & BARBAROSSA
BORDUN_MUSIKSTAMMTISCH

Wie immer gibt es feines Essen und erfrischende Getränke.

Die Herzen werden rauschen. Wir freuen uns auf die Our Falschauer Session IV. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Wir freuen uns, dass auch einige Musiker, die sich unterm Jahr in Bozen regelmäßig zu einem Bordunstammtisch zusammenfinden (also mit Dudelsäcken, Drehleiern und anderem  Instrumentarium musizieren), in diesem Jahr mit dabei sein dürfen.

17. November 2014 · Kommentare deaktiviert für Volksmusikalische Begegnung zwischen Telfs und Lana im kultur.lana · Kategorien: Konzert · Tags:

FassadeDort, wo sich Volksmusikanten zum öffentlichen Musizieren treffen, kann man lebendige Volksmusik erleben. Immer seltener passiert dies im Wirtshaus und man muss auf alternative Orte zurückgreifen.

Ein solcher Ort ist am 22. November der kultur.lana, wo sich Musikanten und Sänger aus der Gemeinde Lana und ihrer Partnergemeinde Telfs von 16.00 – 18.00 Uhr ein Stelldichein geben. In geselliger Atmosphäre wird je nach Lust und Laune in verschiedensten Besetzungen musiziert, mit Geige, Hackbrett, Schwegel, Querflöte, Harfe, Klarinette, Blech und Kontrabass. Dazwischen wird gesungen und es darf auch getanzt werden, wenn es der zu kleine Platz erlaubt. Man kann den Spielern auf die Finger schauen, man darf lachen bei den köstlichen Liedtexten und vor allem: es gibt keine Verstärker.

Texte gelesen von Waltraud Holzner und Werner Oberthaler runden den Nachmittag ab.

Volksmusik folgt dem lebendigen Gedächtnis, den Gewohnheiten und Notwendigkeiten des Lebens, sie ist das klingende Ergebnis aus einer Fülle von Erinnerungen. Und dabei sind Telfs und Lana – dies wird auch dieser Nachmittag zeigen – gar nicht so weit voneinander entfernt.

Es singen und musizieren:

Bichl Musig, Telfs/Mals

Telfer Klarinettenmusik

Blechbläser aus Lana

Burggräfler Viergesang aus Lana

Textbeiträge aus Telfs und Lana

Moderation: Volker Klotz

16. September 2014 · Kommentare deaktiviert für Pasui spielen in Lana · Kategorien: Musikgruppe · Tags:
Pasui beim Bücherflohmarkt in der Schlanderburg

Pasui beim Bücherflohmarkt in der Schlandersburg

Am 26. September feiert der Bildungsausschuss Lana sein 30jähriges Jubiläum. Für die musikalische Umrahmung der Feier, die im kultur.lana mit Beginn um 20.00 Uhr stattfindet, sorgt die Gruppe Pasui.

Wir freuen uns, dass wir hier einen musikalischen Beitrag leisten dürfen.

21. November 2013 · Kommentare deaktiviert für Titlà on tour · Kategorien: Konzert, Musikgruppe · Tags: , ,

titla2Die Pusterer Musikgruppe Titlà stellt im Rahmen einer kleinen Tournee ihre neue CD „Paschtaschutta“ vor.

Am 2. Dezember dürfen wir sie ab 20.00 Uhr im kultur.lana, Hofmannplatz 2, 39100 Lana ganz herzlich begrüßen.

Nach dem Auftaktkonzert am 30. November in Schluderns ist es vorerst im Burggrafenamt das einzige Konzert, das Titlà gibt.

02. Juli 2013 · Kommentare deaktiviert für Landor am Langen Donnerstag in Lana · Kategorien: Folk, Konzert, Musikgruppe · Tags: ,

Landor Pressefoto-3-kleinAm kommenden 4. Juli, dem zweiten Langen Donnerstag wird in der Fußgängerzone in Lana u.a. wieder die Gruppe Landor zu hören sein.

Über Landor schreibt die Wochenzeitschrift ff in einer Rezension: Musik, die vereiste Zehen wieder aufgefrieren und im Takt mitwippen lässt, kalte Ohren und die Herzen von Folk-Fans erobert.

Deshalb dürfen sich Folkfans diesen Auftritt in Lana nicht entgehen lassen.

03. Dezember 2012 · Kommentare deaktiviert für Konzert der Abies Alba in Lana · Kategorien: Folk, Konzert, Musikgruppe · Tags:

Wunderschöner Abschluss der Veranstaltungsreihe „Unser Nachbar – il nostro vicino: il Trentino“ im kultur.lana am vergangenen Freitag. Die Gruppe Abies Alba gab ein Konzert und unterstrich damit, dass Volksmusik weder vor staatlichen, geografischen und schon gar nicht vor sprachlichen Grenzen haltmacht.

Bellissima chiusura del ciclo „Unser Nachbar  – il nostro vicino: il Trentino“ con un concerto dei Abies Alba a Lana.

13. November 2012 · Kommentare deaktiviert für Abies Alba im kultur.lana · Kategorien: Folk, Konzert, Musikgruppe · Tags: ,

Am 30. November findet im kultur.lana die Finissage der Veranstaltungsreihe Unser Nachbar – il nostro vicino: il Trentino statt. Zu Gast ist dabei die Trentiner Folkgruppe Abies alba, die sich seit Jahren mit der traditionellen Musik des Trentino beschäftigen und auch in Südtirol ihre „Fans“ haben.

Beginn der Veranstaltung 20.00 Uhr und Freunde der Folkmusik sollten diesen Termin im Kalender anstreichen, ist es doch das einzige Konzert der Abies alba in Südtirol in diesem Jahr.

Ort: kultur.lana, Hofmannplatz 2, 39011 Lana

13. November 2012 · Kommentare deaktiviert für Concerto dei Abies alba a Lana · Kategorien: Konzert, Musikgruppe · Tags: ,

Chiusura  della serie di incontri che hanno cercato di „avvicinarsi“ al nostro vicino, cioè al Trentino, con un concerto del gruppo Abies alba.

Data: 30 novembre alle ore 20.00 nel puntocultura.lana a Lana, piazza Hofmann 2

Dal 1991 il gruppo «Abies alba» è impegnato nella riproposta di musiche, canti e danze tradizionali del Trentino e del Nord Italia.

 Obiettivo del gruppo è stato quello di recuperare la tradizione delle cosiddette «orchestrine» che fino agli anni cinquanta si potevano incontrare in molti paesi e vallate del Trentino, nelle occasioni di festa come il carnevale e le feste patronali o per animare la danza e altri momenti sociali della vita paesana.

L’incontro con suonatori anziani di organetto, di mandolino e violino, ha reso possibile la raccolta di un repertorio di musiche che sono state successivamente eseguite dal gruppo con arrangiamenti semplici e una strumentazione molto vicina a quella originaria.

Nello strumentario degli “Abies alba” si trovano l’organetto diatonico e il violino, la chitarra, i flauti, le ocarine, la ghironda e vari tipi di cornamusa tra cui la musette e la gaita che ricordano uno strumento arcaico, ma caratteristico delle valli alpine e prealpine, conosciuta probabilmente anche in Trentino, come risulta da varie fonti iconografiche, “la piva”.

 Il repertorio è costituito in particolare da canzoni popolari (molte delle quali raccolte  direttamente dalla voce di anziani cantori in vari paesi del Trentino) e musiche da ballo (pairis, manfrine, quadriglie, valzer, polche e mazurche), ma anche da motivi originali composti dai componenti del gruppo. Non mancano i riferimenti a regioni limitrofe come la Lombardia, il Veneto e l’Istria.