10. Februar 2010 · Kommentare deaktiviert für Bon Matin in Hall · Kategorien: Konzert, Musikgruppe

Bon Matin spielt am 26. Februar in Hall im Lobkowitzgebäude. Konzertbeginn: 20.30 Uhr Einlass: 20.00 Uhr

Bon Matin ist eine französische-belgische Gruppe für Konzerte oder Bälle. Genauer gesagt, ist es ein Treffen zwischen Wallonien, Flandern, Poitou und der Bretagne. Hier schätzt man die Verwandtschaft zwischen dem jeweils gesungenen Repertoire aus dem Poitou und aus der Bretagne, wo man Lust hat, von einer wallonischen Maclotte zu einem Avant-deux von Poitou heimlich zu gleiten oder von einem Chanson des 19. Jahrhundert zu einem flämischen Walzer, wo man Melodien wiederfindet, die man schon fast in gesamten westlichen Gebiete Europas kennt,… Bei Bon Matin handelt es sich vor allem, um einen originellen und reichen Klang, der von der schönen Energie von vier unvergleichlichen Musikerinnen getragen wird, welche in ihren jeweiligen Region hoch-anerkannt werden.

Mehr …

Kommentare geschlossen.