26. Juli 2010 · Kommentare deaktiviert für Abies Alba in der Schlandersburg · Kategorien: Allgemein, Konzert, Musikgruppe

Am Dienstag, 03.08. ist ab 20:30 Uhr die Gruppe Abies Alba aus dem Trentino in der Schlandersburg zu hören.

Abies Alba

Seit 1991 forschen Abies Alba in Ihrer Heimat dem Trentino nach alpinen Traditionen in der Musik, landschaftlich ist der Einfluss der Alpen durch die Weißtanne (abies alba) offensichtlich. Die Gruppe lässt mit Geigen, Flöten, Okarinen, dem Dudelsack, der Drehleier und anderen traditionellen Instrumenten altes Lied- und Tanzrepertoire aus Südtirol, dem Trentino, Veneto, Friaul usw. wieder aufleben. Die geographische und kulturelle Nähe zum Tiroler Raum lässt vieles sehr vertraut klingen.

Semplicemente “Abies alba”, cioè “abete bianco”… un titolo per ribadire l’identità alpina del gruppo musicale. Scegliendo questo nome naturalistico si è voluto indicare un profondo legame con il territorio, con i valori dell’ambiente e di una cultura che, senza inutili nostalgie, guarda alle tradizioni e alla propria memoria per dare senso all’esperienza locale nell’epoca globale.

 Franco Susini: flauto traverso cornamusa ottavino flauto dolce voce      

Nicola Odorizzi: organetto diatonico ocarina percussioni voce   

Mauro Odorizzi: violino viola ghironda percussioni voce 

Maurizio Tomasi: chitarra acustica chitarra classica percussioni voce

Kommentare geschlossen.