24. Januar 2012 · Kommentare deaktiviert für Das Reisende Archiv – Musizieren aus alten Musikantenhandschriften · Kategorien: Folk, Kurse

Perfahl-Handschrift aus Bad Aussee, 1799
Mittwoch 28. Maerz – Sonntag 1. April 2012 (tageweise Teilnahme moeglich) Gasthaus Veit, Goessl, Grundlsee, Salzkammergut

Konzept: das Oesterreichische Volkslied-Archiv, eine Sammlung der Nationalbibliothek, stellt dem Reisenden Archiv gestempelte Arbeitskopien von Notenhandschriften zur Verfuegung um einige Tage intensiv  mit ihnen arbeiten zu koennen.
Die Perfahl Handschrift ist wohl die umfangreichste erhaltene Sammlung laendlicher Tanzmusik des 18. Jahrhunderts. Sie umfasst 1356 unbezeichnete einstimmige altartige Melodien vom  Laendler-, und Schleunigentypus.

Franz Steinegger, Simon Wascher und Hermann Haertel bereiten Infrastruktur, Rahmenbedingungen und Inhaltliche Struktur vor, die wir  dann alle gemeinsam in einer Art Symposion gestalten.

Inhalte:
Sichtung des Notenmaterials
Musikalische Erforschung des Materials in Kleingruppen
Spiel und Austausch darueber
Aufnahme der Melodien auf Audiofiles zur Dokumentation Auswendig lernen und Jammen der schoensten Melodien Musikalische oder thematische Querverbindungen aufzeigen

Abendgestaltung (oeffentlich zugaenglich, fuer alleTeilnehmer inkludiert)
Mittwoch: Einschwingen
Donnerstag: Konzert Duo Haertel Wascher (http://haertelwascher.at)
Freitag: Tanzabend mit vorherigem Tanzworkshop
Samstag: Musikantenstammtisch

am Sonntag Abschluss mit Diskussion und Jammen bis zur Abreise am fruehen Nachmittag
alle abendveranstaltungen sind auch der oeffentlichkeit zugaenglich…

Ausruestung/Mitgestaltung
Bei Interesse einen Impulsworkshop anzubieten (sollte maximal eine Stunde dauern,  zur Musik passende Themenkreise sein  wie z.b.:  Poschen, Platteln, Juchizn, Jodeln, Steppen, Landler,  Schleunige, Schwegeln, …) bitte melden. Bitte Laptop, Notenpapier, Radiergummi, Spitzer, Bleistift, Tanzschuhe, Aufnahmegeraet, Mikrofonie etc.  mitbringen.

Anmeldung und Zimmer buchen im Voraus notwendig.

Einzelner Tag: 40 Euro
Zwei Tage: 70 Euro
Ganze Zeit: 110 Euro

FRUEHBUCHERBONUS bis 6. Februar
Einzelner Tag: 30 Euro
Zwei Tage: 50 Euro
Ganze Zeit: 80 Euro

Die Ueberweisung gilt als Anmeldung:
Zweck: “Perfahl” +  Name und Adresse
Bitte die Ueberweisung per mail ankuendigen, die Anmeldung wird von uns per mail bestaetigt.
IBAN: AT 20 14000 01910061433
BIC: BAWAATWW
(BAWAG, BLZ 14000, Ktn 01910061433)

Unterkunft: bitte selbst buchen, link: http://www.gasthof-veit.com
Oder Informationsbuero Grundlsee: +43  3622.8666

Alle Fragen beantworten Simon und Hermann gerne,  auch telefonisch unter +43 681 10 30 70 90.

Kommentare geschlossen.