15. März 2013 · Kommentare deaktiviert für Natonalfeiertage in Bulgarien, Griechenland und Irland · Kategorien: Allgemein

Im Monat März feiern drei europäischen Ländern ihre Nationalfeiertage. Bulgarien begeht am 3. März den Gründungstag der Republik Bulgarien. Griechenland feiert am 25. März die Befreiung aus der Osmanen-Herrschaft. Aber am bekanntesten und verbreitetsten, unter den Nationalfeiertagen im März, ist wohl der Saint Patrick’s Day der Iren. Am 17. März wird der erste christliche Missionar und Schutzpatron der grünen Insel gefeiert.

Matthias Jud, Mitglied der Gruppe Landor, hat aus diesem Grund mit den Musikerin Antonia Wernig (Österreich/Irland) und Hermann Kühebacher (Titlà) ein Interview geführt, das unter diesem Link “nachzuhören” ist.

Kommentare geschlossen.