09. September 2013 · Kommentare deaktiviert für Stammtisch in Eppan – Stammtisch ad Appiano · Kategorien: Allgemein

Kalender

Segue testo italiano

*****************

Wir werden auch in diesem Schuljahr Stammtisch in der Musikschule Eppan durchführen. Ein Dank dafür geht an Barbara, die uns das ermöglicht.

Ziel des Stammtisches ist es, ein Begegnungsfeld zu schaffen für die Menschen, die sich für Folkmusik interessieren, nicht nur für Dudelsack und Drehleier.

Es ist ein jeder herzlich willkommen, unabhängig mit welchem Instrument oder welchen musikalischen Fähigkeiten in unsere Runde tritt. Die Freude am musikalischen Tun ist dabei eine wichtige Antriebsfeder. Meist geht der Stammtsich über zwei Stunden, von 20.00 Uhr bis kurz nach 22.00 Uhr, wir bringen immer wieder Stücke mit, die wir gemeinsam ausprobieren, als “Erinnerung” im Reiter Noten – Spartiti ablegen und uns “zurechtspielen”.

Folgende Termine sind bereits fixiert:

18. Oktober; 15. November; 20. Dezember;  17. Jänner; 21. Februar

Darf ich euch bitten, dies gerne auch weiterzusagen, Bisher waren – an Instrumenten – anwesend:  Tamburello, Okarina, Schwegel, Flöte(n), Cello, Gitarre, Tin und Low Whistle, Organetto, Geige, Dudelsack, Drehleier, Darabuka…

Anche per quest’anno stiamo pianificando i nostri incontri mensili ad Appiano. Un ringraziamento va a Barbara che ci da il permesso di sfruttare quest bellissima scuola musicale.  

Lo scopo di questi incontri e quello di creare una rete per le persone che si sentono attirati dalla musica folk, non solo per la ghironda e la cornamusa.

Tutti i musicisti (che amano la musica folk) sono invitati. Il “Stammtisch” é come sempre una forma d’incontro per suonare insieme e scambiarsi del repterorio .  Di solito il Stammtsich dura dalle ore 20.00 fine le ore 22.15  e per ricordarsi i brani suonati portiamo sempre degli spartiti che sono da scaricare anche nella teca „Noten – spartiti“

I prossimo appuntamenti sono fissati per:

18 ottobre, 15 novembre, 20 dicembre, 17 gennaio, 21 febbraio

Finora potevamo sentire tamburelli, occarine, flauti dolci e traversi, celli, ghironde, cornamuse, chitarre, violini ecc.

Kommentare geschlossen.