10. März 2014 · Kommentare deaktiviert für Härtel – Wascher spielen am 5. April beim Tanzhaus in Innsbruck · Kategorien: Danza, Tanz · Tags: ,

Härtel-Waschermachen das, womit sie aufgewachsen sind in der Steiermark und im Traunviertel: traditionelle Musik – Jodler, Ländler, Steirische Tänze, Schleunige – gespielt im hier und jetzt, nicht weil sie alt ist, sondern trotz dem: eine improvisierte Musik der Gegenwart.
Diese traditionell zweistimmige Musik ist reich an Verzierungen und voller Ueberraschungen, himmelhoch jauchzend, rasend, zu Herzen gehend gemuetvoll.
Sie musizieren diese traditionell improvisierte Tanzmusik mit der selben Tiefe und Leuchtkraft die sie sich in langjähriger Erfahrung auch bei andern Musizierstilen wie Csardas, Polska oder Bourree erspielt haben.
Jodler, Ländler, Steirische Tänze, Schleunige in Augenhöhe mit dem Rest der Welt.
Vor dem eigentlichen Tanzabend, der um 20 Uhr beginnt, bieten uns die beiden Musiker noch einen Wickler-Workshop um 19 Uhr an
 
Wickler ist eine Tanzform die auf entsprechenden improvisierten traditionellen Tanzformen basiert, die es unter verschiedenen Namen in verschiedenen Stilen gibt, so als “Wickler” im Salzburgischen, als “Steirer”, als inselgriechischen “Ballos”, als “Slängpolska på Fleck” in Småland.
Mit fliessend wechselnden Stellungen der Hände und Arme umkreisen und verwickeln sich die Tanzpartner am Platz anmutig ständig aufs neue ineinander. Die, nach der miteinander gehörten Musik gemeinsam neuerschaffenen geschmeidigen Bewegungen ergeben eine besonderes Tanzerlebnis.

Vorkenntnisse oder Tanzpartner sind nicht erforderlich.
 
Unkostenbeitrag: Workshop und Ball: 15 EUR / erm 8 EUR

Kommentare geschlossen.