03. September 2010 · Kommentare deaktiviert für Stammtisch in Eppan · Kategorien: Allgemein, Dudelsack, Folk · Tags: , , , ,

Liebe Freunde, der Sommer ist (fast) vorbei und wir wollen das gemeinsame Spielen wieder aufnehmen. Am Freitag, 24. September ab 20.00 Uhr beginnen wir wieder mit dem Stammtisch in der Musikschule Eppan. Es ist jeder/jede willkommen, gleich mit welchem Instrument bzw. mit welchen Fähigkeiten er/sie in unsere Runde tritt

Wir werden auch wieder Stücke auf den Blog stellen, um an dem gemeinsamen Repteroire weiterzuarbeiten und auch die Stücke vom Frühjahr wiederholen.

Pasui in Aktion

Laricina

Kommenden Samstag, 31. Juli geht es am Salten um das kostbare Lärchenharz. Laricina nennt sich die Veranstaltung, bei der die Lärche sowohl als Baum, aber auch mit ihrem Produkt, dem Lärchenharz im Mittelpunkt steht.  Es wird ein gemütlicher Nachmittag mit verschiedenem Rahmenprogramm. So gibt es neben der Präsentation einer Publikation über das Lärchenharz und seine Bedeutung in der Naturheilkunde durch Elisabeth Gasser, Keramik von Christine Roman Lang, Schmuck von Verena Gasser, Bioweine von Christoph Unterhofer und Musik von der Gruppe Pasui (Johanna Springeth, Barbara Grimm, Volker Klotz) . Beginn: 15.00 Uhr

Parkmöglichkeit: Sportplatz oberhalb von Jenesien, von dort 1/2-stündige Wanderung. Nach dem Gasthaus Edelweiß bis zur ersten Wegzweigung (ca. 500 m), rechts abbiegen. Hinweis :Laricina

26. Juni 2010 · Kommentare deaktiviert für Folksession a Pomarolo – Foto · Kategorien: Allgemein, Danza, Dudelsack, Folk, Session, Tanz · Tags: , , , , , , ,

Bellissima session ieri sera a Pomarolo. Musica irlandese, italiana, francese,  trentina e sudtirolese – e un piacevole incontro di persone in un bellissimo posto.  E proprio col ultimo valzer “De last noote” (!) – ” l’ultima nota” – il cielo si ha messo a piangere.  Attilio, grazie ancora, per la organizzazione di questa sera.stupenda. Tutti quanti ci siamo trovati molto bene.

17. Juni 2010 · Kommentare deaktiviert für Folksession a Pomarolo – 25 giugno · Kategorien: Allgemein, Danza, Folk, Session, Tanz, Uncategorized · Tags: , , , , , ,

Riccordo che il 25 giugno dalle ore 20.30 l’associazione culturale Zampognaro.Lagaro   – grazie Attilio – organizza una folksession a  Pomarolo (TN)con la partecipazione di musicisti e ballerini trentini e sudtirolesi. È il secondo incontro dopa la session di qualche mese fa ad Ora (BZ).

Siamo contenti che pian pianino riusciamo a creare questa “asse alpina” tra Trento e Bolzano.

14. Juni 2010 · Kommentare deaktiviert für Concerto dei Abies Alba al Touriseum a Merano · Kategorien: Allgemein, Dudelsack, Folk, Konzert, Musikgruppe · Tags: , , , , ,

Abies Alba al Touriseum

Bella esibizione del gruppo Abies Alba ieri nell’amibto della domenica delle famiglie al Touriseum a Merano.

Nell’ambito del festival XONG  a luglio ad Appiano e in Val Venosta  la loro musica potrá allietare gli appassionati di musica folk.

03. Juni 2010 · Kommentare deaktiviert für Session am 25. Juni in Pomarolo (TN) · Kategorien: Allgemein, Dudelsack, Folk, Noten, Session, Uncategorized · Tags: , , , , , ,

Tanzensemble in Liesing

Vor der Sommerpause gibt es noch eine Session, die diesmal von den Freunden in Trient organisiert wird. Attilio, der Zampognaro, lädt alle Interessierten zu einer Session am 25. Juni 2010, ab 20.00 Uhr in Pomarolo, im Circolo acli. Wer Interesse hat, sich an einer Fahrgemeinschaft zu beteiligen, soll bitte an meine Mailadresse: volker.klotz@hotmail.com schreiben.

Mit einigen Mitgliedern von der Gruppe Abies Alba haben wir überlegt, einige Dateien mit Stücken abzulegen, die wir gemeinsam spielen könnten. Also schaut in der nächsten Zeit einfach öfter mal auf den Blog

31. Mai 2010 · Kommentare deaktiviert für Lust auf ein bisserl Schweden? · Kategorien: Kurse · Tags: , , ,

Bordunmusiker gehören seit Anbeginn der Szene zu den eher flexibleren Musikern. Es bietet sich am kommenden Wochenende (Do, 3. Juni bis So, 6. Juni) wieder die einzigartige Möglichkeit, diese Flexibilität zu beweisen: in Niederösterreich/Zeillern finden die BordunMusikTage zum 19. Mal statt und es kommen Referenten wie Alban Faust (Schweden) und Gilles Chabenat (Frankreich) für die Borduninstrumente.

Ich kann diese Art des Seminars aus der Erfahrung des letzten Jahres sehr empfehlen, da die beiden Vortragenden nicht gerade Leute sind, die gerne früh schlafen gehen. Ich erinnere mich neben des Eintauchen in die schwedische Musik auch an tiefgründige Gespräche über schwedische Lebensart und Einstellung mit Alban.

Insbesondere für G-Sack Spieler ist der Rohrblattbaukurs für Schilfrohrblätter mit Alban ein MUSS.

Es gibt für die BordunMusikTage nur mehr wenige Restplätze. Anmeldung bei waldviertel@volkskulturnoe.at

Weitere Information unter http://bordun.schoenfeldinger.at/

Die Zeit zur Anreise beträgt ex Lana 4:45h. Das ist weniger Zeit als nach Rom….

29. März 2010 · Kommentare deaktiviert für Hast Du Töne? BordunMusikTage 2010 Schloss Zeillern · Kategorien: Allgemein, Dudelsack, Kurse, Tanz · Tags: , , , ,
Bordunensemble

Bordun makes you jump!

Die Volkskultur Niederösterreich lädt herzlich zu einem besonderen Seminar nach Zeillern, Niederösterreich, ein, das vom 3.-6 Juni 2010 stattfindet. Die BordunMusikTage richten sich vor allem an SpielerInnen von Bock, Drehleier, Hümmelchen und Sackpfeife – sowohl AnfängerInnen wie Fortgeschrittene. Doch sind auch MusikerInnen anderer Instrumente willkommen, vier Tage lang in die Welt der Bordunmusik einzutauchen. Referenten sind: Christian Blahous, Norbert Suchy Valentin Arnold, Gilles Chabenat, Alban Faust, Niki Fliri, Nupi Jenner, Sepp Pichler, Thomas Rezanka und Tomáš Spurný.  Bei Anfragen stehen wir gerne zur Verfügung: +43(0)2732 85015 24, +43(0)664 8223963 waldviertel@volkskulturnoe.at

Besonders empfehlenswert ist das Seminar für Dudelsackspieler da Alban Faust den Interessierten die hohe Kunst des Bordunrohblattbaus aus Bambusrohen lehrt. Die erzeugten Rohrblätter funktionieren wie keine anderen…

Weitere Information unter: http://bordun.schoenfeldinger.at/ wo es unter anderem auch die Notensammlungen der vergangenen Jahre zum runterladen gibt.