Feeds
Artikel
Kommentare

Mittelalterliche Klänge in Klausen

Am morgigen Donnerstag, 4. August, steht der Lange Donnerstag in Klausen unter dem Motto Mittelalter. Dabei wird auch das Ensemble Galanthus ( Helle Pircher und Volker Klotz) den Abend  mit mittelalterlichen Klängen in den Straßen und an den Plätzen des Mittelalterstädtchens Klausen gestalten.  Zum Einsatz kommen Dudelsäcke, Bombarden, Drehleier, Trommeln und  Flöten.

Ensemble Galanthus spielt in Mals

Das Ensemble Galanthus (Loreno Ferrarese, Helle Pircher und Volker Klotz) wurde eingeladen, am Tag des offenen Bodendenkmals in Mals zu spielen. So werden am kommenden Sonntag, 26. September von 10.00 – 16.00 Uhr mittelalterliche Klänge in den Straßen und an den Plätzen der Gemeinde Mals erklingen.  Zum Einsatz kommen Dudelsäcke, Bombarden, Drehleier, Laute, Trommeln und  Flöten.